Außenrundbearbeitung der Premiumklasse

Ob Gewinden, Rändeln, Sicken, Bördeln oder Einrollieren -

WAGNER® Werkzeugsysteme ist spezialisiert auf die Fertigung von Axialrollköpfen, Seitenrollwerkzeugen, Schneidköpfen sowie Mehrschneiden-Drehköpfen für das rationelle und präzise Reduzieren von Durchmessern.

Unsere Branchen

Ein Klick auf die Symbole verrät Ihnen,
in welchen Branchen wir tätig sind.

Neuigkeiten

Kompetenz für vielfältige Außenrundbearbeitungen

Wir sind Spezialist für Präzisionswerkzeuge zur rationellen Herstellung von Außengewinden und speziellen Fertigungsschritten wie Sicken, Rändeln, Bördeln oder Einrollen von Rohren.

An dieser Stelle informieren wir Sie über unsere aktuellen Projekte, neue Produkte und Nachrichten aus dem Unternehmen.


WAGNER® Imagefilm

Sehen Sie hier unseren neuen Imagefilm:

Seitenrollwerkzeuge mit Vorbau:
B13-VB und B16-VB

Die WAGNER® Seitenrollwerkzeuge sind nun auch mit vorgebauten Rollen erhältlich. Dadurch wird tangentiales Rollen noch vielfältiger, denn es spielt keine Rolle mehr, wie groß der Bund ist oder wie nah am Spannfutter gerollt wird.

undefinedZum Artikel

Gesteuertes Innenleben: Roll- und Schneidköpfe

Die neuen innengesteuerten Axialrollköpfe und Schneidköpfe ermöglichen durch ihre kompakte Baugröße die Bearbeitung von Gewinden selbst in kleinsten Maschinenräumen. Sie sind nun für zahlreiche Modelltypen erhältlich.

undefinedZum Artikel

Neu im Programm: Tangentialrollkopf TSW

Aufgrund der großen Rollenbreite der Gewinderollen kann mit dem TSW ein besonders großer Durchmesserbereich abgedeckt werden. Zudem besticht es durch eine einfache Bedienbarkeit und einen günstigen Anschaffungspreis.

undefinedZum Artikel

Neue Reitstock-Generation von Hofmann

Die neuen Hofmann Reitstöcke wurden optisch aufgewertet und warten mit einigen neuen technischen Funktionen auf. Erfahren Sie alle Details in unserem Bericht.

undefinedZum Artikel

Neuer Rundtisch mit Direktantrieb: HD-350

Mit dem HD-350 stellt Hofmann sein neues kompaktes und leistungsstarkes NC-Teilgerät mit Direktantrieb vor. Mit dem optional wassergekühlten Torqueantrieb sind Antriebsmomente bis zu 680 Nm realisierbar.

undefinedZum Artikel

Unser neuer Mitarbeiter in China

Um die Vertriebsaktivitäten auf dem chinesischen Markt auszubauen, verstärkt Herr Milo Ma seit dem 1. Juli 2016 unser Team. Damit steht uns in China ein erfahrener Mitarbeiter für die Kundenbetreuung zur Verfügung.

undefinedZum Artikel